Verhinderungspflege

 

Jährlich stehen Ihnen bei einem Pflegegrad auch Leistungen der Verhinderungspflege zu. Dies bedeutet, dass Leistungen, die eigentlich von einer Pflegeperson erbracht werden von einem Pflegedienst oder einer andere privaten Pflegeperson übernommen wird.

Die Pflegeperson ist also verhindert. Sie haben in diesem Rahmen jährlich Anspruch auf 1612,00€.

Die Leistungen die in diesem Rahmen erbracht werden, können in Form von Leistungen des SGB XI, 45b, aber auch in „Zeitguthaben“ in Anspruch genommen werden.

Gerne machen wir Ihnen dazu ein individuelles Angebot. Um dies in Anspruch zu nehmen muss jährlich ein Antrag bei Ihrer Krankenkasse gestellt werden.

Dabei unterstützen Wir sie gerne.

 



Unsere Erreichbarkeiten

Anschrift:
Pflegeteam Plura
Michaela & Christian Plura GbR

Am Bürgerhaus 2
34277 Fuldabrück


Telefon +49 (0)561 - 503 337 91
Fax: +49 (0)561 - 503 346 15
Rufbereitschaftsnummer: +49 (0)1522/5739498
» eMail-Kontakt zu uns


Montag, Dienstag & Donnerstag
von 10.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch & Freitag
von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr

Kontakt

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.